Freiwillige Feuerwehr Ensdorf

...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

 

Waldbrand ca. 50qm


Brand 2
Zugriffe 606
Einsatzort Details

Ensdorfer Wald im Bereich Blockütte Schwimmbad
Datum 03.07.2020
Alarmierungszeit 21:34 Uhr
Einsatzende 23:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 56 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 22
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Ensdorf
Feuerwehr Schwalbach Lbz. Hülzweiler
  • Schwalbach 3-43
Polizei
  • 1 Kommando
Fahrzeugaufgebot   TLF 16/25  LF 20/10  GW-L2  MTF  Wehrführung  Schwalbach 3-43  1 Kommando

Einsatzbericht

Am 03.07.20 wurden wir um 21:36 Uhr, kurz nach unserer wöchentlichen Übung, zu einem Waldbrand in der Nähe des Hundedressurplatzes alarmiert. Vor Ort konnte durch den Einsatzleiter der Feuerwehr Ensdorf ein deutlicher Flammenschein sowie eine Rauchentwicklung im Waldgebiet hinter der Blockhütte festgestellt werden. Daher wurde schnell eine Schlauchleitung durch das unebene Gelände gelegt und der Angriffstrupp begab sich zwecks Löscharbeiten in Richtung des Brandes. Dort konnte festgestellt werden, dass circa 50 qm Waldgelände brannten. Über Funk boten uns Kameraden der Feuerwehr Schwalbach Lbz. Hülzweiler, welche sich zufälligerweise in deren Gerätehaus befanden, ihre Unterstützung mit einem Löschgruppenfahrzeug an. In der Folge wurde über dieses die Wasserzufuhr in den Wald hinein aufrecht erhalten. Nachdem der Brand gelöscht war, wurden umfangreiche Nachlöscharbeiten, unter Zuhilfenahme der Wärmebildkamera, durchgeführt, um ein Wiederaufflammen zu verhindern. Im Gerätehaus konnte nach Reinigung und Verladung diverser Schläuche der Einsatz beendet werden. Vielen Dank an die Feuerwehr Schwalbach Lbz. Hülzweiler für die Unterstützung ??. (red./MR) Bilder: Feuerwehr Ensdorf/Seelbach
 
Großbrand
06.08.2020 um 16:25 Uhr
Waldgebiet Ensdorf
weiterlesen
Tech. Hilfe Sonstiges
06.08.2020 um 11:48 Uhr
Ensdorf, Lauternweg
weiterlesen
Brand 1
06.08.2020 um 09:10 Uhr
Ensdorf, Prälat-Anheier-Str.
weiterlesen